Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameAK gg. Intrinsicfaktor
SynonymeIFA, IF-AAK, Intrinsic Factor AK
GruppeAutoimmundiagnostik
MaterialSerum
Stabilität bei 2 - 8°C: 14 d
MethodeIFT
EinheitU/ml
Normalwert
< 20 U/ml
Abrechnung
GOÄ
Position
   Preis €
(1.0-fach)
   Anzahl   Faktor   Preis €
385429.7311.1534.19
  Dieser Parameter wird in einem Auftragslabor bestimmt (Originalbefunde verfügbar).
Beschreibung ndikation: V.a. chronisch atrophische Gastritis

IFA sind für die Autoimmungastritis und damit für Vitamin B12-Mangelsyndrome hochspezifisch. Typ-1-Antikörper blockieren die Vitamin-B12-Bindungsstelle und sind bei bis zu 70% der Patienten mit perniziöser Anämie nachweisbar.Typ-2-Antikörper sind gegen Vitamin-B12-Intrinsic-Factor-Komplexe gerichtet. Beide Antikörper verhindern die Resorption von Vitamin B12 im Ileum.

Zusammen mit PCA (Parietalzell-Autoantikörper) wird eine höhere Sensitivität erreicht. 96% der Patienten mit Perniziosa weisen mindestens einen Antikörper auf - es sollten deshalb immer beide Antikörper zusammen untersucht werden.
Quellen 1. Thomas L. Labor und Diagnose. 8. Auflage, 2012, TH-Books, Frankfurt, 1504 - 1505
2. Gressner A, Arndt T. Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik. 2. A., 2013 Springer, Berlin